News

Ausserordentliche Generalversammlung des FC ALGRO

Nur drei Monate nach der ordentlichen GV lud der Vorstand neuerlich zu einer ausserordentlichen GV ein. Benedikt Unternährer konnte 53 Mitglieder im Clubhaus begrüssen. Als Traktanden standen die Wahl eines Präsidenten und zwei weitere Vorstandsmitglieder an.

 

Durch die Findungskommission, geführt vom Ehrenpräsidenten Rolf Meyer, wurde nach dem Rücktritt von Präsident Thomas Leimgruber ein neuer Präsident gesucht. Die Kommission wurde fündig. Als neuer Präsident wurde der ehemalige Fussballspieler der ersten Mannschaft, 24 Jahre als Juniorentrainer und Junioren Obmann Stefan Koller einstimmig und mit grossem Applaus gewählt. Die beiden weiteren Kandidaten in den Personen Kilian Affentranger und Andreas Hofer, zwei langjährige Spieler aus der ersten Mannschaft, wurden ebenfalls einstimmig und riesigen Applaus gewählt. Die beiden neuen Vorstandsmitglieder werden der neuen Sportkommission vorstehen. Die ALGRO Familie wünscht den neuen Vorstands Mitgliedern eine ruhige und sichere Hand im neuen Amt.



Einladung Fussball-Hallenturnier FC Algro 2022

Hallo Fussballfreunde

 

Am Wochenende vom Samstag, 10. und Sonntag, 11. Dezember 2022, führt der FC Algro sein traditionelles Hallenturnier in der Mehrzweckhalle Hiltbrunnen in Altbüron durch. Wie jedes Jahr soll dabei der Plausch am Fussball sowie ein gemütliches Beisammensein im Vordergrund stehen.

 

Die Anmeldung und weitere Infos findest du hier.

 

Für jede Mannschaft in der Kategorie E- & D-Junioren gibt es ein Geschenk. Die Platzie-rungen 1-4 werden mit einem besonderen Preis belohnt. In der Kategorie F- & G-Junioren gibt es für jede Mannschaft einen Bon für Getränke und Magenbrot.

 

Selbstverständlich ist während des ganzen Turniers mit einer Festwirtschaft für das leibliche Wohl gesorgt. 

 

Wir freuen uns schon jetzt auf ein gemütliches Wochenende mit vielen begeisterten Fussballerinnen und Fussballern!

 

OK Hallenturnier

FC Altbüron-Grossdietwil

 


Algro unterliegt auch Nottwil… | 06.10.2022

Mit dem FC Nottwil gastierte das aktuell unter Wert klassierte Tabellen-Schlusslicht auf der Altbüroner Aengelgehr. In einer von viel Kampf und «Chrampf» betonten Partie gingen sie gegen das ebenfalls kriselnde Algro aber als Sieger vom Platz. weiterlesen...


Kick Off - Ausgabe September

Zum Abschied

Mit dem heutigen Bericht enden für mich bald 19 Jahre Vorstandsarbeit mit vielen schönen, emotionalen und erfreulichen Erlebnissen. Nach rund 50 Berichten «aus dem Vorstand» oder später «Wort des Präsidenten» darf ich zum letzten Mal an die ganze Leserschaft meine Worte mitteilen. Vor genau einem Jahr teilte ich meinen Vorstandskollegen und meiner Vorstandskollegin mit, dass ich auf das Wahljahr 2022 nicht mehr antreten werde. Ja, nach 19 Jahren im Vorstand, davon 11 Jahre als Präsident, merke ich, dass mein Elan und meine Freude an der Vorstandsarbeit geringer wurde. Amtsmüdigkeit nennt man dies wohl und so kann ja neuer Wind dem Verein sicher auch nicht schaden. Leider muss ich aber zum jetzigen Zeitpunkt ehrlich zugeben, dass auch nach einem Jahr Suchen noch kein Nachfolger gefunden wurde. Präsident beim FC ALGRO zu sein erfüllte mich stets mit Stolz. Einen Verein zu leiten und zu vertreten hat mir auch in meinem Beruf und privat einiges gebracht, und ich konnte von der Vereinsarbeit profitieren. Ich muss auch sagen, dass ich nur dank meinen unzähligen Vorstandskollegen und meiner Vorstandskollegin in all den 19 Jahren all die Aufgaben bewältigen konnte, da ich von ihnen viel Unterstützung, Motivation und Bereitschaft spürte. Nicht immer hat man genug Zeit, alles zu erledigen. Aber dank der Mithilfe des Vorstands und weiterer Mitglieder kann ich sagen, dass viele Aktivitäten wie der Spielbetrieb, der Platzunterhalt, diverse Hallenturniere, Länderspiele, Jubiläen, Chilbis und FC Bar gut bis sehr gut gelangen. Vor allem freute ich mich stets, wenn Eltern, Mitglieder, Spieler, Trainer usw. lobend auf einem zukamen und sich für all die Arbeit bedankten, die der Vorstand erledigte. Aber auch offene und direkte Kritik fand ich fördernd. Damit kann man ja auch wieder Verbesserungen erzielen. Nun heisst es, die Aufgaben weiterzugeben. Ich bin überzeugt, dass der Verein auch mit neuer Führung weiterhin in der Region akzeptiert und gesehen wird und hoffe, dass die breite Unterstützung für den Verein weiterhin Bestand hält.

 

Rückblick

Die diversen Teams stellen in ihren Berichten vor, wie es in der Rückrunde lief. Bei den Aktivteams verlief die Rückrunde nicht ganz nach Wunsch. Mit dem Trainerwechsel in der 1. Mannschaft lief es dann endlich besser, die 2. Mannschaft konnte leider ihr Ziel im Cup (Vorstoss in den Final) auch nicht erreichen. Hervorzuheben ist bei den Junioren, dass die Junioren C souverän den 1. Platz erreichten und aufstiegen. Weiter durften wir bei den Jüngsten weiteren Zuwachs registrieren, was für die Zukunft der Juniorenbewegung erfreulich ist. weiterlesen


56. Generalversammlung FC Algro | 26.08.2022

Vorstand sucht Nachfolger

 

Nach dem köstlichen Nachtessen aus der Löwenküche in Grossdietwil ergriff der Präsident Thomas Leimgruber zum letzten Mal das Wort und eröffnete die 56 GV. 54 Mitglieder waren im Saal anwesend und lauschten den Traktanden, die da kommen sollte. 

Im Traktandum Mutation begrüsste Aktuar Gut Dani ebenfalls zum letzten Mal die neuen Mitglieder und verabschiedete die Ausgetretenen. Die Neuen wurden mit einem riesigen Applaus begrüsst. Anschliessen wurde in einer Gedenkminute für drei verstorbene Mitglieder (Bossert Beat, Mehr Josef, Häfliger Theo) gedacht. Das Protokoll der letzten GV wurde angenommen und bestens verdankt. read more...


Anprobe und Bestellung Ausrüstung  |  15.08.2022

Liebe Algroaner/innen, Liebe Eltern

 

Seit Frühling 2020 können wir von unserem Ausrüster Kunz Sport in Willisau das FC Algro Sortiment vor Ort anprobieren und bestellen. Die beiden Anprobewochen im 2020 wurden rege benutzt.

 

Das Sortiment haben wir gemäss den Bedürfnissen zusammengestellt und ihr könnt von guten Konditionen profitieren. Alle Oberteile werden mit dem Schriftzug FC Algro und dem Logo von unserem Ausrüster Kunz Sport versehen. Eigene Nummern oder Kürzel können beliebig in Auftrag gegeben werden.

 

Anprobe und Bestellung bei unserem Ausrüster Kunz Sport in Willisau:

27. August bis 3. September 2022 (Öffnungszeiten siehe www.go-in.ch)

 

Das Material wird voraussichtlich Mitte Oktober 2022 verfügbar sein. Ihr werdet von Kunz Sport direkt informiert, wenn die Ware abgeholt werden kann. Wichtig, der Warenbezug läuft direkt über unseren Ausrüster Kunz Sport in Willisau. Abholung und Bezahlung der Ware ist vor Ort in Willisau.

 

Eine weitere Bestellaktion wird dann im Jahr 2023 geplant.

 

Bei etwaigen Fragen steht euch unser Event und Infrastruktur Manager Patrick Bürli gerne zur Verfügung (079 197 62 44).

 

 

Sportliche Grüsse

Der Vorstand FC Algro

Download
Bestellblatt FC Algro KIDS und Erwachsen
Adobe Acrobat Dokument 182.5 KB

Kidsday in Altbüron  |  26.05.2022

100 fussballbegeisterte Kids spielten bei besten Bedingungen auf dem Aengelgehr bei der 12. Ausgabe des Kidsdays mit. Wie immer war der Anlass bestens organisiert und die 6 -12 jährigen Fussballer und Fussballerinnen genossen sichtlich den Nachmittag an Auffahrt. 

Herzlichen Dank allen Helfer und Helferinnen und vor allem natürlich dem Organisator Moreno Merenda und der Luzerner Kantonalbank.

 

Einige Impressionen:


Wir suchen DICH!

Damit es auf dem Platz rund läuft brauchen wir Helfer und Funktionäre neben dem Platz.

 

Platzspeaker/in

Du kommentierst die Spiele der 1. Mannschaft live von der Tribüne.

 


Matchberichtschreiber/in

für die Regional Presse

Du schaust dir die Spiele der 1. Mannschaft an und schreibst einen Matschbericht. Der Bericht wird auf der Hompage und in der lokalen Presse aufgeschaltet.

 


Schiedsrichter/in

Du leitest Spiele von klein bis gross. Mit dem nötigen Engagement kannst du gross raus kommen.

 


Junioren Trainer/in

Du zeigst den fussballbegeisterten Mädchen und Jungs das abc des Fussballs.

 


Fähnrich/in

Du schwingst unsere Fahne an Jubiläumsfesten von anderen Vereinen.

 


Bei Interesse kannst du dich gerne bei Daniel Gut melden (079 374 61 52 / danielg64@bluewin.ch).