News


Algro holt sich den Gruppensieg…

29.05.2016

 

 

Der FC Algro gewinnt beim Tabellenzweiten Emmenbrücke mit 3:2 und holt sich den Gruppensieg der Gruppe 3. Damit sichert sich Algro die beiden Samstags-Heimspiele in der Aufstiegspoule.

read more...

Unser Fotograf war fleissig...

24.05.2016

 

In der Galerie findest Du aktuelle Bilder vom letzen Wochenende.

Hier gehts zur Galerie

 

KIFU-Turnier 21.05.2016

KIFU-Turnier am 21.05.2016 in Altbüron

16.05.2016

 

Am kommenden Samstag findet das Frühlings KIFU-Turnier auf dem Aenelgehr statt. Wir freuen uns auf viele Zuschauer.

 

hier gehts zum Spielplan

Der Kidsday war ein voller Erfolg!

09.05.2016

 

Am 6. Kidsday in Altbüron durften bei herrlichem Wetter 140 Kinder einen tollen Nachmittag geniessen. Das Organisationsteam rund um Stefan Wolf durfte neben den vielen Kindern auch viele Zuschauer begrüssen. Nach vielen packenden Fussballspielen erhielten  die Kids neben dem Pokal, dem T-Shirt, einem Bag mit vielen tollen Sachen wie Magenbrot, Zeitschriften usw. auch noch zwei Tickets für das letzte Heimspiel des FC Luzern gegen Sion. Und zu guter Letzt erhielten die Kids vom FC Luzern Profi Joao de Oliveira ein handsignierte Autogrammkarte.

Herzlichen Dank an Stefan Wolf und sein Team, allen Helfern auf und neben dem Platz und unserer Clubhauswirtin Annelis Wolf für den super organisierten Anlass.

weitere Bilder findest Du in der Gallerie

Ronny Bossert wird neuer Algro-Trainer…

09.05.2016

 

Das Fanionteam des FC Algro wird ab der nächsten Saison von Ronny Bossert trainiert. Der Ur-Algroaner folgt auf Thomas Langenstein, welcher sein Amt Ende Saison aus Beruflichen Gründen zur Verfügung stellt. Ronny Bossert ist ein Eigengewächs des FC Algro. Er war eine langjährige Teamstütze in der ersten Mannschaft, bevor er im Sommer 2014 als Spielertrainer zum SC Nebikon wechselte. Diesen führte er ein Jahr später in die 3.Liga.

 

Die Verantwortlichen des FC Algro sind überzeugt, mit Ronny Bossert den Posten des Trainers ideal besetzt zu haben, und freuen sich, dass das Fanionteam auch in Zukunft von einem "Eigenen" orchestriert wird. Für die restliche Saison beim SC Nebikon wünschen Sie Ronny Bossert weiterhin viel Erfolg. Seinen neuen Job als Algro-Trainer tritt Ronny Bossert am 12. Juli 2016 zum Start der Vorbereitungsphase an. 

 

       Sportchef FC Algro

       Rolf Müller

 

Thomas Langenstein verlässt den FC Algro

03.05.2016

 

Trainer Thomas Langenstein wird  seinen Ende Saison auslaufenden Vertrag bei seinem Stammverein FC Algro nicht verlängern. 

 

Thomas Langenstein übernahm das Fanionteam des FC Algro im Sommer 2014. Momentan steht er mit seinem Team an der Tabellenspitze der 3.Liga Gruppe 3 und steuert nach einer überaus erfolgreichen Saison auf die Aufstiegsspiele zu. Thomas Langenstein, sowie auch die Verantwortlichen des FC Algro hätten den auslaufenden Kontrakt sehr gerne verlängert und bedauern es, dass diese erfolgreiche Zusammenarbeit nach dieser  Saison endet.

 

Auf Grund beruflicher Veränderungen ist es Thomas Langenstein leider nicht mehr möglich, sein Traineramt auszuüben.

 

Der FC Algro bedankt sich bei Thomas Langenstein bereits jetzt für seine hervorragende und erfolgreiche Arbeit und wünscht ihm für den Rest der Saison, sowie die Zukunft nur das Beste. Beim FC Algro läuft die Suche nach einem geeigneten Nachfolger auf Hochtouren. Weitere Informationen folgen zur gegebenen Zeit.

 

Sportchef FC Algro

Rolf Müller

 

Der Kidsday steht vor der Tür!

31.03.2016

 

 

Sei dabei und melde Dich noch heute unter www.kids-day.ch an.

Der Kidsday findet am Donnerstag, 5. Mai 2016 (Auffahrt) auf dem Aengelgehr in Altbüron statt.

 

Auch dieses Jahr wird der Anlass von Stefan Wolf durchgeführt.

 

Wir freuen uns auf DICH!

Das aktuelle Kick off ist da

25.03.2016

 

 

Hier erfährst Du alles über unser Jubiläumsjahr und warum Du dabei sein musst. 

 

Der FC Algro wünscht frohe Ostern und viel Erfolg beim Eier suchen

Wir starten in die Rückrunde!

15.03.2016

 

Hier findest Du das aktuelle Spielaufgebot. Wir freuen uns Dich auf dem Aengelgehr anzutreffen.

Juniorenreise Stuttgart 2016

Jubiläumstrainingsanzug 50 Jahre FC Algro

23.01.2016

 

Welches FC-Mitglied möchte nicht am 50igsten Geburtstag im eigenen Jubiläumstrainer auflaufen?
Dann schau doch im angefügten Infobrief, was es dazu braucht und melde dich doch bald, dass du Interesse hast.

Das Hallenturnier ist bereits wieder Geschichte

17.12.2015

 

Am 3. Adventswochenende fand das Hallenturnier wie gewohnt in der MZH Hiltbrunnen statt. Das OK unter der Leitung von Patrick Bürli war wie immer dafür besorgt, dass neben dem Fussball auch das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz kam. Zahlreiche Teams hatten sich angemeldet und am Sonntag durfte das KIFU-Turnier bereits zum dritten Mal mit rund 15 Teams stattfinden. Bildergalerie

Neue Clubhauswirtin - Annelis Wolf

06.12.2015


Erfreut dürfen wir bekannt geben, dass Annelies Wolf, wohnhaft in Fischbach, ab Frühling das Clubhaus übernehmen wird. Dank langjähriger Erfahrung im Gastgewerbe freut es uns sehr, eine so versierte Nachfolgerin gefunden zu haben. In den nächsten Wochen wird sich nun Annelis Wolf ins neue Amt einarbeiten und gespannt dürfen wir uns dann auf die Eröffnung freuen. Auch Annelis Wolf wird bestimmt froh sein, wenn sich die vielen emsigen Helfer und Helferinnen wieder bereit erklären, auch unter der Leitung von Annelis aktiv mitzuhelfen.

Neuer Aktuar - Daniel Gut

06.12.2015


Auf anfangs Januar wird der Vorstand wieder um eine Person stärker sein. Daniel Gut hat sich bereit erklärt, das Aktuarenamt zu übernehmen. Da der Vorstand laut Statuten die Möglichkeit hat, unter dem Vereinsjahr einen möglichen Kandidaten in den Vorstand zu integrieren, wird Daniel Gut sofort den Vorstand unterstützen. Natürlich entscheidet die Generalversammlung vom nächsten August, ob Daniel Gut dann definitiv in den Vorstand gewählt wird. Wir freuen uns, eine engagierte Person wie es Daniel Gut ist, im Vorstand zu wissen. 

Verabschiedung Maya

08.11.2015

 

Maya Müller hatte nach 7 Jahren Clubhaus am Samstag, 31. Oktober ihren letzten Clubhauseinsatz. Der Vorstand überreichte Maya und ihrer Tochter Tamara zum Abschied ein Präsent und bedankte sich für die super Zusammenarbeit und die gemütlichen Stunden im Clubhaus. 

Hauptsponsor

 

Co-Sponsoren

 

 

 

Ausrüster

 

 

 

Spiele / Resultate